To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers
Kontaktformular
SAVECO Germany

Ein überzeugter Skeptiker

10.12.2021  | 
Promotion
Dass sich Thomas Eulenbruch vor einen Werbekarren spannen lässt, kann man ihm nicht unterstellen. Der Mann besitzt eine wohltuende Nüchternheit und Skepsis gegenüber Versprechen aus Werbung und Verkaufskatalogen. Aus diesem Grund hielt sich die Aufregung auch in Grenzen, als ihm ein neues Rührwerk zum Testen angeboten wurde. Als Betriebsleiter ist er verantwortlich für die Biogasproduktion zweier 500kW-Anlagen im niedersächsischen Wildeshausen, deren Gesellschafter Landwirte aus der Region sind. Diese sorgen auch für den Nachschub an Substrat, das sich vor allem aus Mais, Hühnermist und Gülle zusammensetzt.

Relativ schnell habe sich herausgestellt, dass die Flügelgeometrie mehr Schub leiste als bei vergleichbaren Rührwerken. „Die Vorgrube war innerhalb von zwei bis drei Minuten aufgerührt, das hat früher fünf Minuten und mehr gedauert.“ Im Fermenter hat er immerhin noch eine Laufzeitreduzierung von 20-30% ermittelt.

In den anschließend durchgeführten Vergleichstests mit einem anderen Rührwerk im selben Behälter konnte außerdem eine geringere Stromaufnahme gemessen werden. „Damit war für mich klar, dass das Rührwerk für die BAFA-Förderung in Betracht kommt. Also habe ich einen Förderantrag gestellt, der auch problemlos genehmigt wurde.“

Mittlerweile laufen 5 Rührwerke mit jeweils 15kW auf der Biogasanlage, je zwei im Fermenter und Nachgärer und eins in der Vorgrube. Für die Kaufentscheidung sprach neben der Energieeffizienz auch die Konstruktion des Rührwerks. „Ausschlaggebend waren für mich auch der trockene Motor und der modulare Aufbau.“ Die größeren Motorgehäuse und die daraus entstehenden Reserven erlauben den CHIOR-Rührwerken, auf eine zusätzliche Ölfüllung zur Ableitung der Motorwärme zu verzichten. „Und durch den modularen Aufbau kann ich Propeller, Getriebe und Motoreinheit einfach tauschen. Das ist eine große Kostenersparnis, weil ich nur das tauschen muss, was defekt ist.“

Ob er die Chior-Rührwerke weiterempfehlen würde? „Ich bin doch kein Verkäufer! Aber wenn man mich fragen würde, würde ich sie erwähnen“, ergänzt er mit einem Augenzwinkern. Werbesprüche sind einfach nicht sein Fall.
 
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies